Planerstellung

So fügen Sie einen Plan hinzu, damit Sie mit der Rechnungserstellung des Kindes beginnen können

Um für ein Kind in Ihrem Institut eine Rechnung erstellen zu können, sollten Sie zunächst bitte einen Plan hinzufügen.

Der Plan ist der Service, den Sie diesem Kind anbieten.

Sie können beispielsweise ein Kind haben, das ein volles Schuljahr besucht, und ein anderes Kind, das wöchentlich an drei Tagen in der Woche anwesend ist.

Hier kommt der Plan ins Spiel, damit Sie individuell unterscheiden können, wie hoch der Betrag des Kindes ausfällt.

 

Plan hinzufügen

Gehen Sie bitte folgendermaßen vor, um einen Plan für ein Kind hinzuzufügen:

  • Öffnen Sie das Profil des Kindes

  • Klicken Sie auf die Pläne in der Registerkarte

  • Sollten Sie noch keinen Plan erstellt haben, klicken Sie bitte auf Neuen Plan erstellen. Sollte das Kind bereits einen Plan hinzufügt bekommen haben, drücken Sie bitte auf Zeitplanänderung.

  • Wählen Sie bitte das Startdatum des Plans aus. Standardmäßig ist das Startdatum das Registrierungsdatum des Kindes.

  • Wählen Sie bitte die Berechnungsmethode aus. Wenn Sie das Kind monatlich belasten, wählen Sie bitte „Monatlich“ aus. Wenn dem Kind eine volle Laufzeit oder ein Angebot in Rechnung gestellt wird, wählen Sie bitte Aktuell.

     

  • Wählen Sie das Angebot aus oder fügen Sie die Sitzungen hinzu, an denen das Kind teilnehmen wird, indem Sie den Tag auswählen, an dem die Sitzung stattfindet. Um dies durchführen zu können, drücken Sie bitte auf „Hinzufügen“.

  • Wenn Sie einen Rabatt anwenden möchten, wählen Sie bitte Rabatte aus der oberen Leiste aus.

  • Speichern Sie dann bitte das gewünschte Angebot.